— — —   DER SCHNITT IST OFFLINE   — — —

Love is the Devil – Study for a Portrait of Francis Bacon

GB 1997. R,B: John Maybury. K: John Mathieson. S: Daniel Goddard. M: Ryuichi Sakamoto. D: Derek Jacobi, Daniel Craig, Tilda Swinton u.a.
89 Min. TiMe ab 1.10.98
Von Karin Woyke London, 1964: George Dyer (Daniel Craig), ein junger Ganove, bricht in das Atelier des berühmten Künstlers Francis Bacon (Sir Derek Jacobi) ein und wird von diesem überrascht. Bacon hat sofort Gefallen an diesem wohlproportionierten jungen Raufbold gefunden und macht ihn zu seinem Liebhaber und Modell.

Regisseur John Maybury, der zugleich bildender Künstler ist, läßt Film- und Malkunst zu einem Ganzen verschmelzen. Bacons neuer Freund wird nun in die »Gesellschaft« eingeführt. Maybury filmt die Szenerie in Bacons Lieblingsbar an den Seitenrändern stets unscharf, als wäre es Dyers ……


Von Markus Fritsch In Panzerkreuzer Potemkin schreit eine Frau mit blutverschmiertem Gesicht während des Massakers auf der Treppe in Odessa frontal in die Kamera. Kurz zuvor wurde ihr durch einen Säbelhieb eine tiefe Schnittwunde im Gesicht zugefügt. Francis Bacon war von dieser Aufnahme fasziniert und verwendete sie fortwährend als Vorlage für seine eigenen Bilder. Bacons Bilder handeln von der ständigen Anwesenheit des Todes und der gleichzeitigen Unmöglichkeit, den eigenen Körper verlassen zu können.

Jedem hysterischen Ausbruchsversuch folgt die geistige Leere, wie das Rauchen einer Zigarette nach ……


Von Antje Krumm Künstler, besonders die genialen, sind Schweine – nicht erst seit Amadeus und Mein Mann Picasso. Bacon ist allerdings noch schlimmer als die Genies der Feuilleton-Künstlerfilme, zumindest, wenn man John Maybury glauben darf. Er läßt nichts aus: Blut, schwuler Sex, Drogen, Sado-Maso-Spielchen, Folter und kühler Snobismus – spätestens seit Oscar Wilde die schlimmste aller Sünden. Als Person des öffentlichen Lebens inszenierte Francis Bacon sich selbst nach dem Klischee des begnadeten Künstlers.

Maybury zeichnet diese Ikone nach – und zumindest Derek Jacobis frappierende physische ……

© 2012, Schnitt Online

Sitemap