— — —   DER SCHNITT IST OFFLINE   — — —

Money Train

USA 1995. R: Joseph Ruben. B: Doug Richardson, David Loughery. D: Wesley Snipes, Woody Harrelson u.a.
103 Min. ab 11.1.96
Von Hasko Baumann Joseph Rubens Money Train wird als galliger Actionreißer vermarktet, entpuppt sich aber schnell als angestrengter Versuch, die in White men can't jump kassenwirksam erprobte Paarung Snipes / Harrelson erneut für einen Hit zu nutzen. Die beiden Stars spielen hier zwei New Yorker Subwaycops, die mit dem Gedanken spielen, einen Geldzug zu überfallen.

Harrelson gibt als Snipes' Adoptivbruder den absoluten Verlierer, dessen Spielschulden beider Leben zu bedrohen beginnen. Zu allem Überfluß verlieben sich beide in denselben weiblichen Cop, wobei es sich, um zum schwarz-weißen Gespann zu passen, natürlich um eine Latino-Lady handelt.

Die zu Anfang noch leidlich amüsanten Reibereien zwischen Snipes und Harrelson enervieren schon nach kurzer Zeit so stark, daß man die Notbremse ziehen möchte. Leider kommt Money Train ohnehin nie so recht vom Bahnsteig weg, und wenn er sich einmal kurz bewegt, dann für die schwachsinnige Jagd nach einem ebensolchen Killer namens Torch, der bevorzugt Kartenverkäuferinnen abfackelt. Ein ganz besonders ekliger Vorgesetzter (überzogen: Robert Blake) wird benutzt, um den finalen Überfall auf den Money Train rechtens erscheinen zu lassen.

Hier im Finale kommt Money Train doch noch in Fahrt, allerdings mit einer derartigen Verspätung, daß man ob der quälend langweiligen Wartezeit dann doch nicht mehr so recht zusteigen möchte. In den Schlußminuten fliegt der Film folgerichtig ganz aus dem unsicheren Gleis und gerät als teures Wrack in baldige Vergessenheit. Ebenso wie seine Stars muß der hochtalentierte Ruben vor dem unerträglich miserablen Drehbuch kapitulieren und flüchtet sich in solides Handwerk. Wer auf der Suche nach einer spannenden U-Bahnfahrt ist, sollte nochmal ein Ticket für The Taking of Pelham 1-2-3 lösen. 1970-01-01 01:00

Abdruck

Dieser Text ist erstmals erschienen im Schnitt #01.
© 2012, Schnitt Online

Sitemap