— — —   DER SCHNITT IST OFFLINE   — — —

Just Visiting

Les visiteurs in amérique. USA/F 2001. R,B: Jean-Marie Gaubert. B,D: Christian Clavier. K: Ueli Steiger. S: Michael A. Stevenson. M: John Powell. P: Gaumont, Hollywood Pictures. D: Jean Reno, Christina Applegate, Malcolm McDowell, Matt Ross, Tara Reid u.a.
88 Min. Highlight ab 25.7.01
Von Carsten Tritt Es gibt ja eine in Deutschland vertretene Ansicht, die französische Komödie Die Besucher und seine Fortsetzung Die Zeitritter seien nur aufgrund der mangelhaften deutschen Synchronisation so schlecht.

Das Besucher-Remake für den amerikanischen Markt, Just Visiting, unterstützt diese Theorie nicht unbedingt. Es beweist allein, daß Gags, die vor acht Jahren schon müde waren, durch nochmaliges wiederholen in englischer Sprache nicht aufgeweckt werden können.

Was nach knapp 90 Minuten übrigbleibt, ist eine gewisse Bewunderung dafür, wie ein wenig Make-up selbst Malcolm McDowell noch zu verschönern vermag, ein Originalitätspunkt für Jean-Marie Poirés Pseudonym für seinen ersten amerikanischen Film, und die Hoffnung, daß die deutsche Synchro Just Visiting wenigstens etwas von seiner Doofheit nehmen möge. 1970-01-01 01:00
© 2012, Schnitt Online

Sitemap